Projekte

Die Staatliche Kunstsammlungen Dresden verfügen über eine Vielzahl von Daueraustellungen zu unterschiedlichen Themenbereichen und Epochen. Regelmäßig werden in den Museen Sonderausstellungen gezeigt.

Modulüberschrift

Mai 2009 - April 2012

Bildatlas: Kunst in der DDR

Die Galerie Neue Meister bewahrt eine der bedeutendsten musealen Sammlungen von Kunst aus der DDR.

  • Abgeschlossen
  • Januar 2017 - Dezember 2018

    Briefwechsel zwischen Käthe Kollwitz und Max Lehrs, 1898–1923

    Der Briefwechsel zwischen Max Lehrs und Käthe Kollwitz gibt Einblick in die Entstehungsgeschichte der Kollwitz-Sammlung am Kupferstich-Kabinett.

  • Abgeschlossen
  • Januar 2006 - Dezember 2022

    Catalogue raisonné der Bilder und Skulpturen von Gerhard Richter

    Das Gerhard Richter Archiv bearbeitet die erweiterte und aktualisierte Neuausgabe des 1986 erschienenen Werkverzeichnisses (Catalogue raisonné) der Bilder und Skulpturen von Gerhard Richter.

    April 2016 - März 2020

    Christian Borchert: Fotograf, Archivar, Medienarchäologe

    Christian Borchert (1942-2000) zählt zu den bedeutenden Fotografen der DDR und der Nachwendezeit.

  • Abgeschlossen
  • Januar 2016 - Dezember 2019

    Cultural Legacy of Uzbekistan in the Collections of the World

    In einem groß angelegten Projekt wird weltweit usbekisches Kulturgut in Sammlungen außerhalb Usbekistans schrittweise erfasst, bearbeitet und publiziert.

  • Abgeschlossen
  • Januar 2012 - Dezember 2015

    Dahl und Friedrich – Romantische Landschaften

    Caspar David Friedrich (1774-1840) und Johan Christian Dahl (1788-1857) gelten als die beiden Protagonisten der nordischen Landschaftsmalerei der Romantik.

  • Abgeschlossen
  • Mai 2008 - Dezember 2024

    DAPHNE

    Das DAPHNE-Projekt ist ein Recherche-, Erfassungs- und Inventurprojekt für mehrere Millionen Objekte.

    Januar 2014 - Oktober 2017

    Das Dresdner Damaskuszimmer

    Ein Schmuckstück der historischen Altstadt von Damaskus lagert in Dresden – und kann dazu beitragen, unser Bild vom Orient und von Syrien grundlegend zu verändern.

    Forschungsprogramm: Europa / Welt

  • Abgeschlossen
  • Januar 2015 - Dezember 2019

    Das Porzellankabinett im Turmzimmer des Dresdner Residenzschlosses

    Kurfürst Friedrich August II. von Sachsen, als August III. zugleich König in Polen, richtete im frühen 18. Jahrhundert im Dresdner Residenzschloss ein Porzellankabinett ein.

  • Abgeschlossen
  • Das Porzellankabinett im Turmzimmer des Dresdner Residenzschlosses
    Zum Seitenanfang