Zurück

Franziska Graßl

Studium der Kunstgeschichte, Germanistischen Literaturwissenschaft und Klassischen Archäologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 2001-2003 im Auftrag des GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Arbeit am Werkverzeichnis des Porzellangestalters Siegmund Schütz. 2005 Bauforschung im Auftrag des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt. 2005 Assistentin, 2006-2007 Volontärin am GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig. Seit 2008 Mitarbeiterin des digitalen Inventarisierungsprojektes DAPHNE am Kunstgewerbemuseum Dresden, hier v. a. Bearbeitung der Bestandsgruppen Glas, Metall, Papiertapeten. 2013-2014 Bearbeitung der Themen "Lackkunst der Manufaktur Stobwasser" und "Sächsische Glasmanufakturen im 18. Jahrhundert" für die Neueinrichtung der Dauerausstellung des Kunstgewerbemuseums zum Thema "Manufakturen". 2014-2015 Beteiligung an der wissenschaftlichen Erarbeitung der Sonderausstellung des Kunstgewerbemuseums "Die Teile des Ganzen. Geschichten aus der Sammlung des Kunstgewerbemuseums". 

Projekte

DAPHNE-Projekt der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Vorträge (Auswahl)

Der Bildhauer und Formgestalter Siegmund Schütz als künstlerischer Mitarbeiter der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Berlin, Gesellschaft der Keramikfreunde e. V. Düsseldorf, KPM Berlin, 20.09.2013, Symposium zum 250. Jubiläum der KPM Berlin

Die Zinn-Sammlung im Kunstgewerbemuseum Dresden, Vortrag auf dem Symposium und Sammlertreffen für altes Zinn, 15.06.2019, Schloss Pillnitz, zusammen mit Kerstin Stöver

Publikationen (Auswahl)

Franziska Graßl, Japanische Holz-Lackkunst um 1930 im Kunstgewerbemuseum Dresden, in: Dresdener Kunstblätter (2015), Heft 4, S. 24-31.

Franziska Graßl, Vom Kunsthandwerk zum Industriedesign. Frühe Arbeiten von Rudi Högner, in: Dresdener Kunstblätter (2014), Heft 3, S. 52-57.

Franziska Graßl, Der Bildhauer und Formgestalter Siegmund Schütz als künstlerischer Mitarbeiter der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM), in: Keramos IV (2013), Heft 222, S. 71-82.

Franziska Graßl, Zum Schicksal des beweglichen Inventars der protestantischen Hofkirche auf Schloss Neu-Augustusburg nach 1746, in: Dynastiegewitter. August der Starke versus Herzog Christian. Begleitband zur Sonderausstellung, Museum Weißenfels im Schloss Neu-Augustusburg, Weißenfels 2017, S. 52-61.

Franziska Graßl, Else Meißner und Karl Schmidt. Theorie und Praxis der Typenfrage, in: Dresdener Kunstblätter (2018), Heft 3 (Deutsche Werkstätten Hellerau), S. 48-55.