Zurück
Florence Thurmes

Florence Thurmes

Florence Thurmes studierte Kunstwissenschaften an den Universitäten von Aix-en-Provence, Metz und Bordeaux. Sie wurde 2010 mit dem Thema „Der Blick des Narziss: Vom Spiegelbild zum digitalen Bild“ promoviert. In der Zeit von 2007 bis 2011 war sie in Luxemburg als freiberufliche Projektkoordinatorin, Kuratorin und Kunstkritikerin tätig. Von 2011 bis 2016 arbeitete sie an der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, zuerst als wissenschaftliche Volontärin, dann als Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst. Seit November 2016 ist sie als wissenschaftliche Referentin der Generaldirektorin an den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden tätig. Seit 2011 ist sie zudem Korrespondentin der Wochenzeitschrift „Lëtzebuerger Land“.

Vorträge

L’immersion du spectateur dans l’art: l’usage du corps lors de la confrontation avec une œuvre d’art interactive, Hybridations, Immersions et Sensations dans l’activité physique et les pratiques corporelles

Nach Ägypten! Die Reisen von Max Slevogt und Paul Klee

Publikationen

Florence Thurmes, Barbara Wagner. Von der lebendigen Form, in: Visites d’atelier, vol. 2, Luxemburg 2007, unpaginiert.

Florence Thurmes, Peter Spiegel. Das Streben nach dem unerreichbaren Bild, in: Visites d’atelier, vol. 3, Luxemburg 2007, S. 129–135.

Florence Thurmes, Maurice Pasternak. Einladung zur näheren Betrachtung, in: Visites d’atelier, vol. 3, Luxemburg 2007, S. 99–105.

Florence Thurmes, Gerhard Mevissen. Auszeit für Auge und Geist, in: Gerhard Mevissen – Stillespeicher, Luxemburg 2007, S. 67–77.

Florence Thurmes, Une vie de musicien d’orchestre, in: L’Orchestre Philharmonique du Luxembourg – Musique sans limites, Luxemburg 2008, S. 117–123, 126–127 und 130–131.

Florence Thurmes, Évasion dans le curieux univers de Foni Tissen, in: ASBL 100 Joer Foni Tissen (Hrsg.), 100 Joer Foni Tissen – Rétrospective 1909–2009, Luxemburg 2009, S. 63–97.

Florence Thurmes, A la recherche de l’essence de l’être humain, in: Moritz Ney, Ausst.-Kat. Differdange/Luxemburg 2011, S. 8–14.

Florence Thurmes, Isa Genzken, in: Die Bildhauer. Kunstakademie Düsseldorf. 1945 bis heute, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Bielefeld 2013, S. 112.

Florence Thurmes, L’art de la contestation, in: Les lauréats du Prix Grand-Duc Adolphe de 1946 à nos jours. Hommage et incitations, Luxemburg 2013, S. 33–39.

Florence Thurmes, Terzett für Streicher, in: Susan Philipsz. The Missing String, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Dortmund 2014, S. 10-13.

Florence Thurmes, Luxemburg/Luxembourg, in: Kunstpreis Robert Schuman 2013, Ausst.-Kat. Saarbrücken 2014, S. 10–31.

Florence Thurmes, Paul Klee. Werke von 1928 und 1929, in: Paul Klee. Die Reise nach Ägypten. 1928/29, Ausst.-Kat. Staatliche Kunstsammlungen Dresden/Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Dresden 2014, S. 86–87.

Florence Thurmes, Unheimlich unterirdisch, in: Unter der Erde. Von Kafka bis Kippenberger, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Dortmund 2014, S. 105–112.

Florence Thurmes, Annette Messager. Der sezierte Blick, in: Annette Messager. Exhibition/Exposition, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, München 2014, S. 16–23.

Florence Thurmes, Roland Quetsch. Entgrenzte Malerei, in: Roland Quetsch. I, Ausst.-Kat. Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken 2014, unpaginiert.

Florence Thurmes, Michaël Borremans, in: The Problem of God, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Bielefeld 2015, S. 166 – 171.

Florence Thurmes, Kris Martin, in: The Problem of God, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Bielefeld 2015, S. 154 – 159.

Florence Thurmes, Santu Mofokeng, in: The Problem of God, Ausst.-Kat. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Bielefeld 2015, S. 92 – 99.

Florence Thurmes, LE TRIOMPHE DE LA COULEUR in: Franck Miltgen, Response, Ausst.-Kat., Luxemburg 2016, unpaginiert.

Florence Thurmes, Annette Messager, in: Allgemeines Künstlerlexikon (AKL), Bd. 89, Berlin 2016.

Ausstellungen

Thomas Schütte. Wattwanderung, kuratiert mit Dr. Marion Ackermann

Julius Bissier. Verführung der Geometrie, kuratiert mit Ansgar Lorenz

Susan Philipsz. The Missing String, kuratiert mit Ansgar Lorenz

Kunstpreis Robert Schuman 2013, Kuratorin für die künstlerische Auswahl Luxemburgs

Unter der Erde. Von Kafka bis Kippenberger, kuratiert mit Dr. Marion Ackermann und Kathrin Beßen

Annette Messager. Exhibition/Exposition

Susan Philipsz. Separated Strings