Ziel des Projektes war es, die Vielfalt der Beziehungen zwischen deutscher und russischer Kunst – als Spiegel des kulturellen Austausches zwischen West- und Osteuropa – zu untersuchen.

Abgeschlossen

Das Ziel war es, die jüngere Geschichte eines der größten europäischen Museumsverbünde zu erforschen und darzustellen. Dabei wurde von der Hypothese ausgegangen, dass sich diese komplexe Geschichte nicht einfach chronologisch schreiben lässt, sondern...

Abgeschlossen

Abgeschlossen

Im Fokus des Projektes stehen etwa 135 schwarz glasierte Steinzeuge, die zwischen 1710 und 1719 entstanden sind und weltweit den umfangreichsten Bestand dieser Gattung aus der Frühzeit der Meissner Porzellan-Manufaktur darstellen.

Abgeschlossen