Caspar David Friedrich (1774-1840) und Johan Christian Dahl (1788-1857) gelten als die beiden Protagonisten der nordischen Landschaftsmalerei der Romantik, wobei Dahl die Rolle des ersten international bedeutenden Malers Norwegens zukommt.

01-01-14 - 01-10-17

Das Dresdner Damaskuszimmer

Ein Schmuckstück der historischen Altstadt von Damaskus lagert in Dresden – und kann dazu beitragen, unser Bild vom Orient und von Syrien grundlegend zu verändern.

Forschungsprogramm: Europa / Welt

Das Dresdner Kupferstich-Kabinett bewahrt eine der ältesten Fotosammlungen an einem Kunstmuseum innerhalb des deutschsprachigen Raumes.

Abgeschlossen

Der Staat Loango, nördlich der unteren Kongomündung gelegen, besaß eine differenzierte hierarchische Verwaltungsstruktur, deren Würdenträger eine umfangreiche Eliteschicht bildeten.

Abgeschlossen